Aktuelles

Playoffs – Ein Blick Auf Die Teams Der NFC

Playoffs – Ein Blick Auf Die Teams Der NFC

nfc

National Football Conference

philadelphia-eagles

Philadelphia Eagles

Bilanz: 12 – 2 – 0

Platzierung: 1st Seed

Status Quo: Die Eagles sind das Überraschungsteam der Saison! Kaum einer hatte ihnen einen solchen Lauf zugetraut. Dennoch sind sie nun schwer getroffen. Nach dem Saison-Aus von Starting-QB Carson Wentz (24, QB) sind die Eagles sehr angeschlagen. Mit den Oakland Raiders (6 – 8 – 0) und Dallas Cowboys (8 – 6 – 0) warten zwei Teams welche mit ganz viel Glück es auch noch in die Playoffs schaffen können.

Prognose

Ein Sieg gegen die Raiders und eine Niederlage gegen die Cowboys bedeuten 13 – 3 – 0 und Platz eins in der NFC!

minnesota-vikings

Minnesota Vikings

Bilanz: 12 – 3 – 0

Platzierung: 2nd Seed

Status Quo: Auch die Vikings haben einen grandiosen Lauf in dieser Saison. Mit dem Sieg gestern Nacht über die Green Bay Packers (16 – 0) hat man den ersten Teil seiner Hausaufgabe erledigt. Am letzten Spieltag gegen die Chicago Bears (4 – 10 – 0) sollte man ebenfalls keine Gefangene machen und das Ding sicher nach Hause bringen.

Prognose

Auch das letzte NFC North Spiel geht an die Vikings. Mit einer Bilanz von 13 – 3 – 0 ziehen die Viks souverän in die Playoffs ein.

los-angeles-rams

Los Angeles Rams

Bilanz: 10 – 4 – 0

Platzierung: 3rd Seed

Status Quo: Die Rams zaubern derweil mit ihrer starken Offensive. Selbiges werden sie auch in den letzten beiden Spielen versuchen. Die Gegner sind mit den Tennessee Titans (8 – 6 – 0) und San Francisco 49ers (4 – 10 – 0) schlagbar.

Prognose

Mit einer Bilanz von 12 – 4 – 0 zieht man auf dem 3. Rang der NFC in die Playoffs ein!

new-orleans-saints

New Orleans Saints

Bilanz: 10 – 4 – 0

Platzierung: 4th Seed

Status Quo: Die Saints spielen mal wieder eine Saison welche ihren Erwartungen entspricht. Auch wenn die letzten beiden Spiele mit den Atlanta Falcons (9 – 5 – 0) und Tampa Bay Buccaneers (4 – 10 – 0) divisionsinterne Spiele sind, meistern sie diese mit Bravur.

Prognose

Die Saints gewinnen die beide verbleibende Spiele in der Regular Season und ziehen als NFC South Champion in die Playoffs ein.

carolina-panthers

Carolina Panthers

Bilanz: 10 – 4 – 0

Platzierung: 5th Seed

Status Quo: Was in der NFC South abgeht ist total krank. Drei Teams kämpfen noch um den Divisionssieg. Das Restprogramm der Panthers ist genau umgekehrt, wie jenes der Saints.

Prognose

Obwohl Carolina eine starke Mannschaft hat, sehe ich am letzten Spieltag gegen die Falcons eine Niederlage. Dennoch wird man mit 11 – 5 – 0 den Weg in die Playoffs bestreiten.

atlanta-falcons

Atlanta Falcons

Bilanz: 9 – 5 – 0

Platzierung: 6th Seed

Status Quo: Von allen drei möglichen Playoff-Teams der NFC South haben die Falcons das mit Abstand schwerste Restprogramm. Bei den Saints, zu Hause gegen die Panthers! Wenn das mal nicht nervenaufreibend wird.

Prognose

Die Falcons beenden die Saison mit 1 – 1 – 0 was zu einer Enttäuschung führen wird. Atlanta wird die Playoffs wegen einer Niederlage verpassen.

In The Hunt

detroit-lions

Detroit Lions

Bilanz: 8 – 6 – 0

Platzierung: 7.

Status Quo: Detroit darf sich keine Fehler mehr erlauben. Mit den Cincinnati Bengals (5 – 9 – 0) und Green Bay Packers (7 – 8 – 0) erwartet man zwei machbare Gegner in den letzten Partien. Gewinnt man beide Spiele, dann sollte man es in die Playoffs schaffen.

Prognose

Detroit macht es zwar spannend, gewinnt aber beide Spiele. Knapp aber man schafft es mit einer Bilanz von 10 – 6 – 0 in die Playoffs!

seattle-seahawks

Seattle Seahawks

Bilanz: 8 – 6 – 0

Platzierung: 8.

Status Quo: Seattle hat zwei starke Gegner zum Ende hin. Hier würde es mich nicht wundern, wenn man beide Spiele verlieren würde. Gegen die Dallas Cowboys (8 – 6 – 0) und Arizona Cardinals (6 – 8 – 0) hat man zwei würdige Gegner.

Prognose

Ein Sieg und eine Niederlage sind am Ende zu wenig für das Team von Pete Carroll (66, Head Coach). Die Hawks verpassen die Playoffs zum ersten Mal seit 2011!

Dallas Cowboys

Dallas Cowboys

Bilanz: 8 – 6 – 0

Platzierung: 9.

Status Quo: Die Cowboys finden nach der Rückkehr von Runningback Ezekiel Elliot (22 , RB) wieder in die Spur. Zwei Siege zum Ende könnten aber nicht reichen, je nachdem wie die anderen Teams spielen.

Prognose

Die Cowboys gewinnen die letzten beiden Spiele! Dennoch reicht es für die Playoffs nicht. Trotz gleicher Bilanz von 10 – 6 – 0 setzen sich die Detroit Lions dank der besseren Statistik durch!

To Top